Abschlussparty am 10.März 2018 in der Delio Arena. +++ +++ Die 46. Kegelstadtmeisterschaft startet mit dem +++ 1.DG 04./05.November.2017 +++ 2.DG 18./19. November 2017 +++ 3.DG 02./03. Dezember 2017 +++ 4.DG 16./17. Dezember 2017 +++ 5.DG 13./14. Januar 2018 +++ 6.DG 27./28. Januar 2018 +++ +++ Der Sparkassen Cup 2017 findet am Samstag den 23.09.2017 im Kegelcenter Knickertsberg statt. +++

Eschweiler. Nach dem dritten Durchgang und zur Halbzeit der 43. Eschweiler Kegelstadtmeisterschaft zeichnet sich Spannung bis zum letzten Durchgang in allen Wettbewerben ab. Das Herrenteam vom Club Freitagsleber und die Dürwisser Mädchen im Damenwettbewerb konnten ihre knappe Führung verteidigen.

Noch mehr Spannung verspricht der Mixed-Wettbewerb. Dort konnte das Team von Öppiköttis A aufschließen und liegt nun gleichauf mit dem Club Puddelkönige mit je 907 Holz auf Platz eins.

Einen Führungswechsel gab es bei den Herren. Im Einzelwettbewerb übernahm Thomas Willms von Häßte net jesenn mit 216 Holz die Führung vor Friedel Meuer 215 Holz vom BBK und Hermann-Josef Willkens 209 Holz von Freitagsleber.
Inge Hecker vor Marlies Frantzen

Bei den Damen führt weiterhin Inge Hecker (Dürwisser Mädchen) mit 243 Holz knapp vor Marlies Frantzen (Bunte Acht) 238 Holz und Margret Leifgen von Ohne Daddy mit 237 Holz.

Es wurden 13 Medaillen beim 3. Durchgang erkegelt. Bei den Herren holten Egon Stühlen (BBK, 84 Holz) und Helmut Mause (Freitagsleber, 81 Holz) Silber, Arnold Classen (Seck em ömm, 79 Holz), Karl-Heinz Heckner (Freitagsleber, 78 Holz), Martin Adolphs (Onge Oss, 78 Holz) und Albert Sous (Die Sinnlosen, 77 Holz) Nadeln in Bronze. Bei den Damen errang Margret Leifgen (Ohne Daddy, 91 Holz) Gold, Ute Müller (Ohne Namen, 86 Holz) Silber und Inge Hecker (Dürwisser Mädchen, 82 Holz) Bronze.

Im Mixed-Wettbewerb gab es für Wilfried Frantzen (Öppiköttis) und Dieter Düppengiesser (Bunte Acht) mit je 92 Holz Bronze. Für Inge Hecker (Freitagleber, 78 Holz), Margret Leifgen (Puddelkönige, 77 Holz) und Desiree Greven (Ohne Namen) mit 75 Holz ebenfalls Bronze.

Noch ein Termin in diesem Jahr

In diesem Jahr gibt es noch einen Termin für die Teilnehmer. Am kommenden Wochenende wird wieder gekegelt. Die letzten beiden Durchgänge der 43. Auflage der Kegelstadtmeisterschaft stehen dann im Januar an – am 10. und 11. sowie am 24. und 25. Januar rollen die Kugeln wieder in den sechs Gaststätten. Die Abschlussfeier, in deren Rahmen auch die Sieger geehrt und die Roten Laternen überreicht werden, ist am 14. März.

42 Mannschaften nehmen in diesem Jahr an den Wettbewerben teil. Damit wurde erstmals nach vielen Jahren wieder die 40er-Marke geknackt.

buttonzurueck

Joomla Template - by Joomlage.com